Menü
Junges Bistum Dresden Meissen

Kess-Staunen

    Gebt eurem Kind zu denken.

    Feiert mit ihm das Leben.

    Und sucht, was dahinter ist.

Der Kurs legt Spuren, wie Väter und Mütter die seelische Entwicklung ihres Kindes auch in spiritueller Hinsicht unterstützen können. Sie werden ermutigt, religiöse Themen aufzugreifen, gemeinsam mit ihrem Kind nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu suchen und sich hierbei von der christlichen Tradition leiten zu lassen. Eingeladen sind Eltern von Kindern im Alter von zwei bis 10 Jahren.

Die Themen der fünf Einheiten:

1. Die Beziehung mit dem Kind »kess« gestalten –Das positive Lebensgefühl stärken.
2. Sich mit dem Kind auf die fragende Seite stellen – Selbstentdeckendes Lernen stützen.
3. Mit dem Kind reden über Gott und die Welt –Kindliche Gottesbilder achten
4. Der Spiritualität Raum geben – Sich von Gott anrühren lassen.
5. Das Leben gemeinsam leben, deuten und feiern – Sich von christlichen Traditionen anregen lassen.

Bei Interesse - auch für einzelne Themenabende - wenden Sie sich an die Fachstelle der Familienpastoral und setzen sich mit Claudia Leide in Verbindung.
Weitere Infos zu Kess-erziehen und Kess staunen-fragen-Gott entdecken

Kontakt

Claudia Leide
Referentin Ehe- und Familienpastoral
0351 3364703
0351 31563 311

Bischöfliches Ordinariat

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Kontakt

Christiane Rothe
Sekretariat Kategorial- und Gemeindepastoral
0351 31563 318
0351 3364801

Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden