Menü
Junges Bistum Dresden Meissen

RKW-Einführung

Religiöse Kinderwochen (RKW) sind besondere Ferienfreizeiten auf Pfarreiebene für alle Schulkinder mit dem Ziel, eine Woche lang gemeinsam unterwegs zu sein, eine christlicher Gemeinschaft zu erleben und den eigenen Glauben zu vertiefen, bzw. Gott bewusst zu erfahren.
Diese Gemeinschaft beim spielen, singen, essen, beten, baden, Gottesdienst feiern, nachdenken, miteinander reden, lachen, streiten und versöhnen, und bei allen anderen Tätigkeiten des Lebens zu erfahren, wird mit der RKW möglich gemacht.

Die RKW wird meist von einem Team aus hauptamtlichen und Ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, aus Jugendlichen und Erwachsenen geleitet. Die Vorbereitung kann dabei viel Zeit in Anspruch nehmen. Man muss sich mit den Inhalten der einzelnen Tage, der Morgen- und Abendgebete, der Anspiele, der Großgruppen- und Kleingruppenkatechese und den Bastelmaterialien auseinandersetzen und dies alles vorbereiten. Die RKW-Einführung soll dabei Hilfestellung sein. Sie bietet einen ersten Ein- und Überblick und verweist auf die gelungen und die evtl. nicht so gelungenen Ausarbeitungen und gibt Anregungen der Umsetzung.

Die Einführungen in Leipzig, Zwickau, Chemnitz, Dresden und Bautzen in der Zeit von Ende April bis Anfang Juni statt und werden von den Mitarbeitenden der Bistumskinderseelsorge angeboten.
Die genauen Termine finden Sie im Jahresplan und in der Kursübersicht.

Falls Sie wissen wollen, wann in Ihrer Pfarrei die RKW angeboten wird, können Sie sich auf der Homepage der jeweiligen Pfarrei informieren oder direkt anrufen.

Kontakt

Christiane Rothe
Sekretariat Kategorial- und Gemeindepastoral
0351 3364704
0351 3364801

Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Kontakt

Stephan Schubert
Referent Kinderpastoral
0351 3364706
0351 3364801

Bischöfliches Ordinariat

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden