Menü
Junges Bistum Dresden Meissen
15. März 2020 | Norbert Kampf

Winter Projekt Wochenende

Grenzen ausgelotet und auch überschritten

Vom 28.02. bis 01.03. nahmen ein Dutzend Jugendliche aus Westsachsen am Winter- Projekt- Wochenende der AKD in Kooperation mit der Dekanatsjugend Zwickau in Johanngeorgenstadt teil.

Ziel der Bildungsveranstaltung war es, die Kammregion des Erzgebirges in Geschichte und Gegenwart vorzustellen. Dies wurde in Exkursionen und Vorträgen und Diskussionen  umgesetzt. Ein weiterer Aspekt war die Teilnehmer im Rahmen von wintersportlichen Angeboten auch anzuregen, ihre Grenzen auszuloten.

Dass dabei auch Grenzen überschritten wurden, lag daran, dass verschiedene Angebote der Maßnahme im benachbarten Tschechien, im Nationalpark Krusne Hory, stattfanden.

Wir hoffen, auf Grund der aktuellen Situation, dass wir unsere nächste grenzüberschreitende Maßnahme, die Bildungsfahrt nach Prag Ende August, wie geplant durchführen können.

Diese Maßnahme wurde durch das Bistum Dresden- Meißen unterstützt, sowie durch Steuermittel des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts mitfinanziert.