Menü
Junges Bistum Dresden Meissen

Sommerferien im Gemeindehaus

Einmaliges Ferienprojekt der katholischen Gemeinden in Dresden und Umgebung

Liebe Famillien!

Neuigkeit: da wir noch die Kapazitäten haben, können Kinder unterschiedlichen Alters am Sommerangebot teilnehmen.

Vielleicht haben sie es schon gehört - in diesem Sommer ist alles anders. Fast alle Ferienangebote der katholischen Kinder- und Jugendarbeit wurden abgesagt.

Daher haben sich die Gemeinden zusammengesetzt und ein neues Projekt entwickelt. Die katholischen Gemeindehäuser öffnen ihr Räume und bieten ein Betreuungsangebot an. Das Betreuungsangebot ist gedacht für alle Kinder der kommenden 5.-8. Klasse, aber jetzt können auch die Kinder unterschiedlichen Alters am Angebot teilnehmen.

Die Tage werden so gestaltet sein, dass viel Zeit für Spiel und Spaß ist - und zusätzlich eine kleine thematische Gruppenarbeit. Dabei soll kein Kind ausgeschlossen werden. Es ist also keineswegs notwendig, aber auch nicht ungewünscht, Mitglied irgendeiner Religionsgemeinschaft zu sein.

In jedem Gemeindehaus sind etwa 5 Personen für die Kinder da. Je nach Gemeinde ist dieses Team sehr bunt. Wir haben viele Ehrenamtliche aus unterschiedlichsten Bereichen finden können.

Einen kleinen Teilnahmebeitrag wird es geben. 10€ pro Woche wird es kosten. Familien in finanziellen Schwierigkeiten können gerne noch einmal zu uns Kontakt aufnehmen - wir finden sicherlich einen Weg, damit dieser Betrag nicht zum Hinderniss wird.

Die Kinder werden selbstverständlich versorgt sein. Es gibt Spiel- und Bastelmaterial. Auch Getränke und ein warmes Mittagessen werden in ausreichender Menge zur Verfügung stehen. Die Kinderküche Dresden wird uns über die gesamten Sommerferien bekochen.

Geplanter Anmeldestart ist der 04.07.2020

 

Alle Termine und Orte finden Sie im Datei: Wichtige Infos für Eltern.

Am ersten Tag der Sommerbetreuung muss die unterschriebene Einverständniserklärung mitgebracht werden.

 

 

Eveeno