Menü
Junges Bistum Dresden Meissen

Kinderchorwochen

Der Bistumskinderchor ist kein Chor im Sinne eines festen Chores. Der Chor besteht aus den teilnehmenden Kindern, die an einer der beiden Kinderchorwochen, die es jedes Jahr gibt, teilnehmen. Es können alle Schulkinder an den Chorwochen teilnehmen die Freude und Lust am Singen haben.
In den Projektwochen singen ca. 50 bis 80 Kinder, geleitet von zwei ausgebildeten Kirchenmusikern, die christlichen und weltlichen Lieder ein. Das Liedgut besteht aus ansteckenden & mitreißenden Chorarrangements. Die Lieder werden in bis zu fünf Sprachen eingesungen.
Musik ist eine besondere Art Gott kennenzulernen und ihn zu verkünden. Die Kinder üben die Lieder ein und setzen sich auch mit den Texten auseinander. Miteinander wird durch die Musik der Glauben gelebt und geteilt.

Bevorstehende Kinderchorwochen:

Kinderchortage in den Sommerferien 2021 in Hirschluch (Brandenburg) 23.08.- 27.08

Kinderchortage in den Herbstferien 2021 im Winfriedhaus (Schmiedeberg) 17.10. - 22.10.

Kinderchortage in den Osterferien 2022 in Görlitz 19.04.-23.04.

Kinderchortage in den Sommerferien 2022 (voraussichtlich 5.FW)

Kinderchortage in den Herbstferien 2022 (voraussichtlich -30.10

Träger der Kinderchortage ist die AKD (Arbeitsgemeinschaft Katholischer Kinder- und Jugendorganisationen im Bistum Dresden-Meißen). Sie werden in Kooperation mit der Kinderseelsorge (interner Kooperationspartner) und dem Bistum Görlitz organisiert.

Falls Sie ihr Kind zu den Kinderchortagen anmelden wollen, können Sie dies direkt online unter "Termine" machen.

Kontakt

Constantin Greifenhahn
Referent Kinder- und Jugendpastoral
0351 31563 345

Bistum Dresden-Meißen

Fachbereich Kinder und Jugend
Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Kontakt

Kerstin Walther
Sekretärin Kinder- und Jugendpastoral
0351 31563 338
0351 31563 2 338

Bistum Dresden-Meißen

Fachbereich Kinder und Jugend
Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden