Menü
Junges Bistum Dresden Meissen

Bistumsjubiläum

Auf in ein gutes Jahr!

… Darf man das überhaupt so sagen, wenn ein Jahr im harten Lockdown beginnt?
Wir finden: Nein. Man darf nicht nur, man muss es sogar. Wo kämen wir hin, würden wir die Möglichkeit nicht mehr mitdenken,
dass jeder neue Tag eine neue Chance bereithält, dass sich morgen alles zum Guten wenden wird,
dass die Zukunft uns als Hoffnung entgegenkommt.


2021 feiert das Bistum Dresden-Meißen sein 100-jähriges Jubiläum.
100 Jahre voller Herausforderungen,
tiefgreifender Veränderungen und – ja – auch Krisen.
Jung sein heißt: dem Leben in allen seinen Facetten offen zu begegnen, auszuprobieren, neue Wege zu suchen.
Und vor allem: hoffnungsvoll nach vorn zu sehen auf das Gute hin.
Das haben wir uns jedenfalls fest vorgenommen und möchten es hiermit auch Dir/Euch/Ihnen ans Herz legen.

In diesem Sinne: Auf in ein gutes Jahr!

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs Kinder und Jugend im Bistum Dresden-Meißen sowie der AKD/LAGS

 

Mehr Infos zum Bistumsjubiläum finden sich unter https://www.bistum-dresden-meissen.de/vielseitig-engagiert/bistumsjubilaeum