Menü
Junges Bistum Dresden Meissen
23. März 2021 | Judyta Janoschka-Bujkowska

Juleica Spezial 2021

Liebe Jugendliche,


in diesem Sommer geht es wieder los nach Zinnowitz mit der JuLeiCa-Spezial-Schulung.
Wenn Du Lust hast:
- bei Fahrten oder in der Gemeinde als Gruppenleiter ehrenamtlich mitzuarbeiten
- mit anderen Jugendlichen Neues zu erleben und Spiele kennen zu lernen
- auf Sommer, Sonne und Meer
dann melde Dich zur JuLeiCa-Spezial-Schulung auf Usedom!

Der Anmeldeschluss ist der 21.05.2021
Hier kannst Du Dich zur JuLeiCa-Spezial unter anmelden.

Rückfragen nimmt gerne Judyta Janoschka-Bujkowska entgegen.

Die Inhalte orientieren sich an den JuLeiCa-Richtlinien (Bundes- und Landesvorgaben), die standardisierte Bildungsinhalte zum Kompetenzerwerb darstellen. Die TN erarbeiten in der Gruppenleiterschulung grundlegende Kenntnisse, die erforderlich sind Jugendgruppen zu leiten. Dazu gehören beispielsweise pädagogische Grundlagen, Rechtskenntnisse, sowie Wissen zu Organisation, Kindeswohl (-gefährdung) oder Möglichkeiten der Partizipation. Jugendliche, die an allen Bildungseinheiten teilgenommen haben, dürfen die JuLeiCa zu beantragen. Die AKD bietet diese Bildungsmaßnahme in Zusammenarbeit mit der katholischen Dekanatsjugend Dresden überörtlich an. Die Anmeldung der Teilnehmenden erfolgt über die Dekanatsstelle Dresden, kann aber auch direkt bei der AKD oder bei deren Untergliederung (interner Kooperationspartner) erfolgen. Der Kooperationspartner leistet Anteile bei der Organisation und Durchführung.