Menü
Junges Bistum Dresden Meissen
28.02.2021 | 19:00 Uhr - 21.03.2021

DU machst den UNTERSCHIED. Dein Leben. Dein Glaube.

Das 3-Wochen-Experiment...

Aktuelle Infos zum Projekt

>>> Der nächste (und letzte) Livestream-Gottesdienst ist am Sonntag, dem 21.03.2021 um 19.30 Uhr. Den Livestream findet ihr unter www.unterschied-gottesdienst.de.

>>> Ab heute ist die App auch im Google Play Store veröffentlicht! Du findest sie am besten unter folgendem Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.unterschied.app oder durch Scannen dieses QR-Codes

>>> Du hast den Anmeldeschluss verpasst und willst trotzdem mitmachen? Das ist möglich! Du hast in diesem Fall zwar leider die Anmeldung für ein Mitmach-Kit verpasst, aber die Teilnahme ist auch ohne Kit möglich. Einfach die App "Unterschied 2021" auf deinem Handy installieren!

>>> Zur Website-Variante der App

Allgemeine Infos zum Projekt

>>> Klicke hier, um direkt zur Anmeldung zu gelangen! (Anmeldeschluss ist der 21.02.2021)

... für alle Jugendlichen ab 14 Jahren* und Jugendgruppen, die Lust haben, sich in der Fastenzeit einmal 3 Wochen lang 30 Minuten am Tag Zeit zu nehmen für eine kleine Auszeit vom Alltag: Zeit für sich selbst und den Blick auf das eigene Leben, Zeit für Fragen an den eigenen Glauben und an Gott.

1 App - 3 Wochen - 30 Minuten am Tag 

Vom 28. Februar bis 21. März 2021 läuft das Projekt „DU machst den UNTERSCHIED. Dein Leben. Dein Glaube. – Das 3-Wochen-Experiment“.

Über eine APP, die extra für dieses Projekt entwickelt wird, erhältst du in diesen 3 Wochen von Montag bis Samstag dreimal am Tag per Push-Nachricht (so kann man's auch nicht vergessen...) Impulse, die zum Innehalten, zum Nachdenken, zu Kreativität oder Gebet einladen. Die einzelnen Impulse sind unterschiedlich lang, insgesamt solltest du dir über den Tag verteilt 30 Minuten dafür einplanen.

Jeden Sonntagabend um 19.30 Uhr kommst du außerdem mit allen anderen, die mitmachen, zu einer digitalen Andacht zusammen, bei der die Impulse der Woche vertieft und Erfahrungen dieser Zeit ausgetauscht werden können.

Wozu das Ganze?

Angelehnt an das Format "Exerzitien im Alltag", also geistlichen Übungen mitten im Leben und mitten im eigenen Alltag, will dich dieses kleine Experiment dazu anregen, einigen wichtigen Fragen in deinem Leben und auch deinem ganz persönlichen Weg im Glauben und mit Gott auf die Spur zu kommen. Wie der Name schon sagt: "DU machst den UNTERSCHIED" - denn es geht um dich ganz persönlich und das, was dich bewegt, da gibt es kein richtig oder falsch. Und vielleicht entdeckst du auf diesem Weg ja auch Gott ein bisschen mehr als ein "DU", was für dich im Alltag einen Unterschied machen kann.

Wer macht's?

Vorbereitet, begleitet und durchgeführt wird das Projekt von Franziska Wagler, Kinder- und Jugendreferentin im Bistum, Jadwiga Günther, Gemeindereferentin in Dresden und Benno Kretschmer-Stöhr, Schulseelsorger des St. Benno-Gymnasiums Dresden.

Muss ich mich anmelden, um mitzumachen?

Ja, wir bitten dich um eine Anmeldung! Denn damit ist auch deine bewusste Entscheidung verbunden, dich auf diese 3 Wochen einzulassen. Und das ist wichtig!

Außerdem brauchen wir deine Adresse, weil wir dir ein Mitmach-Kit zusenden wollen, in dem du auch analoges Zubehör für deinen Weg durch diese 3 Wochen bekommst! Was drin sein wird? 

Hier schonmal ein kleiner Einblick ins Mitmach-Kit - diese originelle Kombi aus Handy- und Kerzenhalter wurde extra in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Chemnitz für dieses Projekt entworfen und angefertigt!

Kostet das etwas?

Die Teilnahme ist kostenfrei! Auch die APP (aktuell noch in Entwicklung) zum Projekt wird kostenlos für Android und iOS Geräte in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung stehen. 

Weitere Infos

Der schnellste Weg zu dieser Seite mit immer aktuellen Infos zum Projekt ist übrigens: www.unterschied.online

Bei Fragen kannst du dich auch an Franziska Wagler wenden unter: .

powered by eveeno.de